Landwirtschaftlicher Betrieb Stöckenmühle

Biohof Bauernhaus am Bodensee

Die Stöckenmühle wurde 1748 erbaut und ist eine ehemalige Getreidemühle.

Wir führen sie als einen zertifizierten Biobetrieb seit 1990. Strom wird durch die Photovoltaik-Anlage produziert, Wasser durch Solarthermie erwärmt, die Abwässer werden durch eine Pflanzenkläranlage gereinigt und geheizt wird mit Holz.

Landwirtschaft

Wir sind ein kleiner Gemischt-betrieb mit 15 ha Fläche und einem geschlossenen ökologischen Kreislauf.

Wir betreiben Gemüseanbau in Permakultur,  Naturschutzpflege mit unserer kleinen Ziegenherde und Pferdehaltung im Offenstall. Die Ziegen befinden sich vom Frühjahr bis zum Beginn des Winters auf den Weiden und sind dann nicht direkt am Hof.

Anafhrt, Einkaufsmöglichkeiten, ÖNV

Anfahrt

Fahren Sie auf der B33 bis nach Allensbach am Bodensee (liegt an der B33 zwischen Konstanz und Radolfzell am Bodensee), verlassen Sie die B33 an der Ausfahrt Gewerbegebiet Allensbach.

 

Folgen Sie der Straße durch das Gewerbegebiet (Richtung Dettingen, Kaltbrunn) bis Sie an eine T-Kreuzung kommen und biegen Sie dort links ab Richtung Kaltbrunn.

 

Folgen Sie der Straße bis die Möglichkeit kommt, halblinks nach Kaltbrunn abzubiegen.

 

In der Ortschaft Kaltbrunn (ca. 2 km von Allensbach entfernt) kommt wieder eine T-Kreuzung. Dort biegen Sie links ab (Richtung Markelfingen). Verlassen Sie die Ortschaft Kaltbrunn und fahren Sie ca. 2 km auf der Straße weiter. Im Wald stossen Sie auf eine Dreieckskreuzung. Dort biegen Sie halbrechts ab (Richtung Langenrain). Folgen Sie der Straße ca. 2 km, bis Sie (an einer Anhöhe, in einer Linkskurve) an der rechten Straßenseite das Schild sehen „Stöckenmühle“.

 

Unser Hof liegt ca. 4 km von Kaltbrunn entfernt. Von der Straße aus sehen Sie die Scheune.

 

(Falls Sie im Dorf Langenrain landen, sind Sie einfach zu weit gefahren. Dann kehren Sie um und fahren 2 km zurück.)

 

Gute Fahrt und herzlich Willkommen auf der Stöckenmühle!

 

Einkaufsmöglichkeiten

In unserem Verkaufshäuschen findet man zwar Allerlei, jedoch nicht alles, was man zum Leben braucht.

Einen wunderbareren Demeter-Hofladen finden Sie auf dem Müllerhof in Kaltbrunn, ca. 2,5km von uns entfernt (Öffnungszeiten Mittwoch 9-12 und 16-18 Uhr, Freitag 9-18.30 Uhr). Der nächste Supermarkt ist in Allensbach (7km), der nächste Dennree- Bio-Supermarkt in Radolfzell (11km).

Hofladen Müllerhof

ÖNV

Unser Hof liegt in Alleinlage ca. 2 km von den nächsten Ortschaften entfernt. Daher sind wir mit dem öffentlichen Nahverkehr nicht zu erreichen. Bushaltestellen gibt es in Kaltbrunn (2,5 km), Langenrain (2 km) und Freudental (2 km). Der nächste Bahnhof ist in Allensbach (7 km).